Factory21

Der Podcast für Führungskräfte und Projektverantwortliche aus der Produktion

023 HR Development | Expert Dialog mit Jacqueline Hartmann

Wir sprechen mit der Head of HR Development von Roto FTT, wie vorhandene Mitarbeitende in der Produktion qualifiziert werden können und was es dafür braucht.

12.07.2022 29 min

Ohne fähige und motivierte Mitarbeitende kann diese Aufgabe, effiziente Fabriken zu betreiben, kaum gelingen. Die aktuellen Trends in Digitalisierung, Automatisierung oder Supply Chain Krisen prassen gerade nur so auf die Fabriken ein. Da die Experten für diese Zukunftsthemen rar sind, stellt sich die Frage, wie die vorhandene Belegschaft fit für die Zukunft gemacht werden kann. 

Eine interessante Beobachtung in dieser Frage ist, dass nahezu alle Fabriken Investitionen in Maschinen und Technologien planen, seltener allerdings in das vorhandene Personal. Wir freuen uns deswegen, dass wir eine echte Expertin für die Personalentwicklung für unseren Podcast gewinnen konnten. Jacqueline Hartmann ist Head of HR Development bei Roto FTT in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart. Roto Fenster- und Türtechnologie ist einer der weltweit führenden Hersteller von Fenster- und Türbeschlägen. Und damit ein wahrer Hidden Champion, auf dessen deutsche Qualitätsstandards Fensterhersteller, Planer und Bauherren täglich vertrauen. Der Name Roto ist weltweit ein Begriff für innovative, individuelle und sichere Beschlagsysteme, die den Mehrwert von Fenstern und Türen für die Menschen erhöhen. Mit Produktions-, Vertriebs und Logistikstandorten auf der ganzen Welt werden von 3.700 Mitarbeitenden Lösungen entwickelt, die Sicherheit, Energiemanagement und Komfort im Haus intelligent miteinander verknüpfen. 

Jacqueline Hartmann beschäftigt sich schon ihr ganzes Berufsleben mit der Weiterbildung in der Industrie. Angefangen bei der Festo Didactic als Trainerin und Consultant hat vor Ihrer Stelle bei Roto FTT als Expertin für Learning und Development gearbeitet. In ihrer neuen Rolle bei Roto FTT verantwortet Jacqueline Hartmann nun das gesamte HR Development. Das umfasst Führungskräfte-Entwicklung, Talent Management, Nachfolgeplanung, sowie Training und Weiterbildung. Im Podcast heute werden wir diese Themenfelder zusammenfassend „Personalentwicklung“ nennen. 

Insbesondere geht es dabei um die Frage, wie die vorhandenen Mitarbeitenden in der Produktion auf die neuen Trends vorbereitet und befähigt werden können. Wir haben sie gefragt: Liebe Jacqueline, wie gelingt es, die Mitarbeitenden in der Fabrik fit für die Zukunft zu machen? 

Link zum LinkedIn-Profil von Jacqueline Hartmann: https://www.linkedin.com/in/jacqueline-hartmann-451799197
Link zur Karriereseite von Roto FTT: https://ftt.roto-frank.com/de-de/karriere/

Feedback

Dir gefällt der Podcast und du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib' uns eine Nachricht. 
Vielen Dank für dein Feedback!
Lukas & Tobias


Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts